Überholspur

Wie eine Erlösung brach der erste warme Tag seit Wochen in den frühen Mai. Noch zogen dünne Bänder aus kalter Luft durch die sonnenwarmen Straßen und vollendeten das Hochgefühl des sich bahnbrechenden Frühlings auf der windgestreiften Haut, die sanft ihre Härchen aufstellte.
Hasan grinste breit über das ganze Gesicht und warf das Kinn nach vorne: „Gib ma ne Kippe Digga!“ Willibald kramte die grünen Pall Mall aus der Tasche, nahm zwei der weißen Glimmstängel in den Mund, zündete sie an und gab eine an Hasan weiter. „Du mit Deinen scheiß Mentolkippen man. Kannst Du nichts Normales rauchen wie jeder  andere? he, he, he!“ Er grinste noch breiter und zog den Rauch der Zigarette tief ein. Willibald lächelte nur und blinzelte in die Sonne. Er stieß den Rauch geräuschvoll durch die Nasenlöcher aus und hilt kurz inne, bevor er den nächsten Zug nahm. Einen verfickt guten Deal hatten sie da gelandet. Fast zu gut um wahr zu sein. Er hörte Hasan irgend etwas von „Jetzt sind wir am Drücker Alter“ sagen, aber es kam wie durch einen Filter, wie die Stimme eines Moderators aus einem ganz leise gedrehten Radio. Er sah den Autos hinterher, die die Kantstraße hinunter richtige Savignyplatz rauschten. Ein AMG mit heruntergelassenen Scheiben und aufgedrehtem Haftbefehl ließ seinen Motor aufbrüllen und heizte auf der Busspur an den übrigen Autos vorbei bis er vor einem DHL Lieferwagen abrupt zum Stehen kam. Er versuchte sich in die Spur neben ihm zurückzudrängen, aber die Autos standen dicht an dicht und er musste warten, bis alle an ihm vorbei waren. Er fuhr über Rot. Wieder auf der Busspur.
Hasan schlug ihm mit der flachen Rückhand gegen die Schulter „Ey hör mir ma zu man! Was los mit dir Digga? Wir dürfen das jetzt nicht verkacken!“ Willibald drehte sich zu ihm um, stieß noch einmal Rauch durch die Nase, setzte sein zuversichtlichstes Gesicht auf und antwortete: „Easy Bruder, das machen wir mit Links!“ und boxte Hasan in die Seite. „Ja man, das wollte ich hören“ grinste Hasan und legte seine tätowierte Hand auf Willis Schulter. „Wer wenn nicht wir man?“. Willi grinste: „Eben!“ Er schnippte den Zigarettenstummel in einen Gullideckel, steckte die Hände in die Taschen und versuchte sein mulmiges Gefühl runterzuspielen. Innerlich wer er sich da ganz und gar nicht sicher…